| EN | DE |

BikerSOS

die App, die Leben retten kann

Verfügbar für Android und iOS
Jetzt App ausprobieren

BikerSOS

Die App, die Leben retten kann.

Unfallerkennung

Die App kann Unfälle mit dem Motorrad erkennen und alarmiert die Notrufzentrale und deine Notfallkontakte.

Notfallkontakte

Gib an, wer von deinen privaten Kontakten alarmiert werden soll und eine Notfall-SMS mit deinen medizinischen Daten und dem genauen Unfallort erhalten soll.

Notrufzentrale

BikerSOS-Premium alarmiert zusätzlich eine Notrufzentrale. Diese ruft dich zurück und schickt bei Bedarf, oder wenn du dich nicht meldest, die Einsatzkräfte zu dir.

Medizinische Daten

Gib freiwillig deine Blutgruppe, Allergien, uvm an. Die Einsatzkräfte können sich so im Ernstfall bereits im Vorfeld besser auf dich vorbereiten

Live-Tracking

Keine Sorgen mehr für deine Frau/deinen Mann, deine Eltern, Kinder oder Freunden. Zeige ihnen, wo du gerade mit dem Motorrad fährst.

Tour-Statistik

Tour-Statistik für alle deine Motorradtouren mit interaktiver Karte deiner gefahrenen Strecke.

Warum BikerSOS?

  • Deine Angehörigen machen sich Sorgen
  • Rettungskräfte werden oft verspätet oder gar nicht gerufen
  • Gestürzte Alleinfahrende können unentdeckt bleiben
  • Deine medizinischen Daten sind wichtig für die Rettungskräfte
  • Du bist nicht immer ortskundig bei Ausfahrten
  • Sprachliche Barrieren können die Rettung erschweren
  • Du willst nach der Fahrt wissen, wo du unterwegs warst
  • Schnelle und professionelle Hilfe in Notsitutationen
  • Erhöhte Chancen für gestürzte Alleinfahrende, gefunden zu werden
  • Gewissheit für Angehörige
  • Optimale Vorbereitung für die Einsatzkräfte
  • Bestimme deine Notfallkontakte
  • Mehr Spaß am Motorradfahren für alle

Wie funktioniert BikerSOS?

  • Starte BikerSOS, bevor du losfährst
  • Stecke das Handy ein und genieße die Fahrt
  • Bei einem Unfall schlägt die App Alarm und startet einen einstellbaren Countdown
  • Nach dem Countdown sendet die App einen Notruf an deine Kontakte sowie mit BikerSOS-Premium zusätzlich auch an die Notrufzentrale
  • Die eingestellten Notfallkontakte erhalten per SMS den genauen Standort und alle vom Fahrer angegebenen Informationen

Live-Motorradtour

  • Du bist begeisterter Motorradfahrer/ begeisterter Motorradfahrerin und liebst es, alleine loszufahren und einfach die Strecke zu genießen?
  • Deine Frau, dein Mann oder deine Kinder machen sich Sorgen um dich, wenn du alleine mit dem Motorrad losfährst?
  • Sie würden dir gerne zusehen, wo du gerade fährst?
Mit BikerSOS kannst du während deiner Motorradausfahrt das Live-Tracking starten und deiner Familie und deinen Freunden zeigen, wo du gerade unterwegs bist. So können auch sie beruhigt deine Ausfahrt mitverfolgen und sehen, dass dir nichts passiert ist. Teile deinen Live-Tracking-Link über SMS, WhatsApp oder über Social Media und lasse alle an deiner Ausfahrt teilhaben.

BikerSOS Live-Tracking für Motorradfahrer und Sorgende Ehefrau, Ehemann, Eltern, Kinder und Freunde
  • Schicke einen Live-Tracking Link an deine Freunde
  • Motorradausfahrt live mitverfolgen
  • Keine Sorgen mehr für deinen Mann/deine Frau, deinen Lebenspartner/deine Lebenspartnerin, deine Familie oder Freunde
  • Beruhigendes Gefühl für alle MotorradfahrerInnen

Verwalte deine Motorrad-Touren

BikerSOS fasst deine Motorradausfahrten übersichtlich zusammen und zeigt dir alle wichtigen Informationen zu deinen Touren an. Du kannst auf einer Karte deine gefahrene Strecke verfolgen und genau sehen, wo du mit deinem Motorrad unterwegs warst. Wenn du dich anmeldest, werden deine Touren gespeichert und können jederzeit abgerufen werden.

  • Speichere deine gefahrenen Touren
  • Sieh dir nach der Fahrt an, wo du gefahren bist
  • Vergiss nie wieder eine tolle Strecke
  • Sammle alle wichtigen Informationen zu deinen Touren

BikerSOS Premium

Bei einem Unfall ist es sehr wichtig, dass die Einsatzkräfte so schnell wie möglich alarmiert werden und am genauen Unfallort eintreffen. Entweder der/die verunglückte MotorradfahrerIn selbst setzt einen Notruf ab oder deine Notfallkontakte, die von BikerSOS alarmiert wurden, geben rasch die Notfall-SMS weiter, die den genauen Unfallort und die medizinischen Angaben des Fahrers/der Fahrerin enthalten.

Probleme bei der Alarmierung

  • Die Notruf-SMS wird nicht gelesen / zugestellt
  • Private Kontakte nicht rund um die Uhr erreichbar
  • Stresssituationen für nicht geschulte Notfallkontakte
  • Fehleinschätzung von Situationen
  • Sprachliche Barrieren im Ausland
Vorteile von BikerSOS-Premium
  • Direkte Alarmierung einer Rettungsleitstelle
  • Die Alarmierung wird sofort entgegen genommen
  • Geschultes Personal für Notsituationen
  • Rund um die Uhr verfügbar
  • Alarmierung auch bei Auslandsreisen

Wie funktioniert BikerSOS-Premium?

  • Mit BikerSOS-Premium kannst du beliebig viele Notfallkontakte erstellen und es wird zusätzlich die Notrufzentrale alarmiert
  • Die Notrufzentrale erhält den Notruf und versucht dich zu erreichen
  • Benötigst du Hilfe, oder antwortest du dich nicht, werden Einsatzkräfte in der gesamten EU, in USA, Kanada und Australien alarmiert

Was kostet BikerSOS-Premium?

Du kannst BikerSOS-Premium jederzeit in der App in den Einstellungen freischalten und hast folgende Wahlmöglichkeiten:

Wöchentlich

2,90

Monatlich

4,90

Jährlich

29,90

Verschenke BikerSOS-Premium

und werde jetzt selbst zum Schutzengel!

Du kannst BikerSOS-Premium jetzt für 1 Jahr an deine Liebsten verschenken!
Nach dem Kauf erhältst du umgehend an die von dir angegebene E-Mail-Adresse einen Gutschein als PDF-Dokument.
Auf diesem Gutschein ist ein Code, womit BikerSOS-Premium für 1 Jahr in der App aktiviert werden kann.


* iOS Benutzer müssen den Aktivierungscode auf der Seite www.my.bikersos.com eingeben und so BikerSOS-Premium freischalten

  • 1 Jahr BikerSOS-Premium
  • Gültig ab dem Aktivierungsdatum
  • Ideal als Geschenk
  • NUR 29,90 € für ein Jahr
App herunterladen
anmelden
Unter Einstellungen Code aktivieren
Handynummer bestätigen und Premium freischalten

Bilder

BikerSOS in Aktion

Häufig gestellte Fragen

  • Die App verwendet verschiedene Sensoren, um einen Unfall zu erkennen. Fehlt deinem Smartphone einer dieser Sensoren, wird dir die App im Playstore nicht angezeigt.
    Alternativ kannst du auch versuchen, ob du die App über folgenden Link findest: dl.bikersos.at
  • Zur Notfallalarmierung wird das Internet nur bei iPhones benötigt, da hier keine automatisierte SMS versendet werden kann.
    Ja, die App benötigt unter anderem eine Internetverbindung, um den aktuellen Standort für das Live-Tracking zu übermitteln.
  • Nein, die App erkennt "normales" Fahrverhalten im Gegensatz zu wirklichen Unfällen. Somit ist ein Abbremsen an einer Ampel kein Problem. Sollte BikerSOS dennoch einmal einen Fehlalarm auslösen, hast du immer noch Zeit, um den Alarm abzubrechen.
  • Solche Situationen stellen kein Problem dar und es wird auch kein Alarm ausgelöst
  • Ja, mit Hilfe des Live-Tracking-Links, den man verschicken kann, sobald man auf Start gedrückt hat. Dieser ist so lange verfügbar, bis der Fahrer/die Fahrerin die Aufzeichnung mit Stop beendet.
  • Welche Android-Smartphones unterstützt werden, findest du hier: Unterstützte Geräte
  • Sobald deine Geschwindigkeit über GPS-Signal langsamer wird oder du keinen GPS-Empfang hast, werden die Daten der Sensoren überprüft.
    Wird ein verdächtiger Moment festgestellt, wird der Alarm ausgelöst. Wir versuchen zu erkennen, ob du bewusstlos bist oder nicht.
    Wenn du dich weiter bewegst, nehmen wir an, dass du nicht bewusstlos bist und brechen den Alarm sofort wieder ab.
    Du kannst nun auch den Alarm manuell abbrechen. Wird der Alarm nicht abgebrochen, wird die Notruf-SMS geschickt.
  • Der Akkuverbrauch liegt bei einem Google Nexus 5 nach einer 1,5h Fahrt bei ca. 12%.
    Der Akkuverbrauch hängt von vielen Dingen ab, wie z.B.: Akkustand beim Start, Umgebungstemperatur,geöffnete Apps
    Daher kann kein genauer Wert genannt werden, der für jedes Gerät einheitlich gilt.
  • Ja, du benötigst einen Handyempfang und ein ausreichendes Guthaben für eine SMS.
    Bei iOS ist eine Internetverbindung und ausreichend Datenvolumen notwendig, um die SMS verschicken zu können.
  • Das Handy soll am Körper des Fahrers/der Fahrerin getragen werden. Wird das Gerät am Motorrad montiert,
    ist die Unfallerkennung in manchen Szenarien nicht mehr möglich, jedoch arbeiten wir auch daran! :)
Probier BikerSOS sofort aus

und nimm deinen Schutzengel überall mit

BikerSOS soll dein Begleiter auf all deinen Motorradausfahrten sein und dir im Ernstfall helfen, damit deine privaten Notfallkontakte und die Einsatzkräfte ehest bzw. unmittelbar wissen, wenn dir etwas passiert ist.
Mit BikerSOS wissen deine Notfallkontakte und die Einsatzkräfte sofort, wo du einen Unfall hattest und können so direkt und ohne Zeit beim Suchen des Weges oder beim Navigieren zu verlieren, an die Unfallstelle fahren.
Zusätzlich werden alle von dir angegebenen medizinischen Informationen - wie zum Beispiel die Blutgruppe, Medikamente oder Allergien - zur Verfügung gestellt und angezeigt.
Im Ernstfall können sich so die Einsatzkräfte bereits im Vorfeld optimal auf dich vorbereiten und einstellen, denn jede Sekunde zählt!

Kontakt
Unsere Vision ist, mit BikerSOS Leben zu retten. Unterstütze uns, um diese Vision gemeinsam zu erreichen und hilf mit, BikerSOS zu verbreiten! Wenn du daher mit uns Kontakt aufnehmen möchtest, schreib uns eine Mail an: